Header Image - 2012

Letzte Aktualisierung: 21. Februar 2012

< zurück zur Übersicht

Bayerisches Baugewerbe stellt wieder tollen Hauptpreis zur Verfügung

Eine Woche Trainingslager Türkei für den Landessieger 2011

Die U15-Junioren des SV Viktoria Aschaffenburg haben in der Vorbereitung auf die kommende Rückrunde gegenüber ihren Konkurrenten einen großen Vorteil – diesen haben sie sich aber auch redlich verdient. Mit dem Sieg beim Landesfinale des Bayerischen BauPokals sind sie nicht nur Gewinner des größten U15-Juniorenturniers Europas, sondern dürfen als Belohnung eine Woche ins Trainingslager in die Türkei.
 
Ab in die sonnige Türkei
Minusgrade, gefrorene Trainingsplätze und Schnee sind während der Faschingswoche Fremdwörter für die Mannschaft um Betreuer Leander Aust. Schon seit am 9. Juli 2011 beim Landesfinale in Rödental die Tickets gelöst wurden, war die Vorfreude auf die Türkei bei den Unterfranken ungebrochen.

In Belek erwartet den SV Viktoria Aschaffenburg aktuell alles, was das Fußballerherz begehrt. Das Hotel Kaya bietet mit vier Fußballplätzen und einem Fitness-Center perfekte Trainingsbedingungen für die Jugendlichen, um auch optimal vorbereitet in eine hoffentlich erfolgreiche zweite Hälfte der Saison zu starten.
  
Bayerisches Baugewerbe und der BFV: Eine starke Partnerschaft
Ermöglicht wird dieses Trainingslager durch das Bayerische Baugewerbe, das in Kooperation mit dem Bayerischen Fußball-Verband den BauPokal 2012 bereits zum 19. Mal veranstaltet. Diesem starken Engagement ist auch der große Erfolg und die Beliebtheit dieser U15-Turnierserie zu verdanken. Neben dem Hauptpreis des Landesfinales stellt das Bayerische Baugewerbe weitere Preise im Gesamtwert von 30.000 €. Diese werden bei den Finalrunden um den Kreis-, Bezirks- und eben den Landestitel ausgespielt.
 
Spannender Wettbewerb, spannende Ausbildungsberufe
Große Spannung bieten nicht nur die zahlreichen wöchentlichen Spiele der über 2.000 teilnehmenden Mannschaften, spannend sind auch die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten am Bau. Hierfür stellt die Plattform BauPokal für das Bayerische Baugewerbe eine besondere Möglichkeit dar.

 

© 2016 mein-bau-pokal.de